Wieder zurück aus dem Osten…

Vor einem Supermarkt in Svetlogorsk

Vor einem Supermarkt in Svetlogorsk

In den letzten Wochen war es ein wenig still auf luebeck-vegan.de gewesen. Der Grund: Claudia und ich leiden an einer unheilbaren Form von Fernweh und müssen von Zeit zu Zeit das Land verlassen, um uns in fremden Gefilden herumzutreiben.

So haben wir in den vergangen Wochen das ehemalige Ostpreußen mit dem Fahrrad bereist – also Polen, die russische Exklave Kaliningrad sowie Litauen. Und Ihr könnt uns glauben: So sehenswert Landschaften und Städte waren, so schwierig war es mit der veganen Ernährung. In den Restaurants landeten meist Pommes Frites mit Gemüse oder Pizza Vegetaria ohne Käse auf unserem Teller. Ansonsten gab’s nit Tomaten, Zwiebeln und frischem Knoblauch belegte Brötchen, dazu lecker Bohnen und Oliven aus der Dose. Doch trotzdem, mit ein wenig Mühe hat alles bestens geklappt.

Ein eingehender Bericht zur veganen Ernährung auf dieser Reise folgt demnächst.

Bookmark the permalink.

Hinterlasse eine Antwort